Alle anzeigen

Willkommen auf der Bilddatenbank der Bischöflichen Aktion Adveniat! Ob Projekte in Lateinamerika, Adveniat- Veranstaltungen in Deutschland, Patenschaftsaktionen, Kampagnen oder Bilder aus der Geschäftsstelle und von der Geschäftsführung: Hier finden Sie professionelle Fotos - zum kostenlosen Download. Sie können als Gastbenutzer durch unsere Bilder blättern und alle Inhalte ansehen - oder Sie registrieren sich gleich, um alle Features nutzen zu können. Klicken Sie dazu einfach auf den Punkt "Login" im Hauptmenü und folgen den Handlungsanweisungen. Die Bilder sind kostenfrei nutzbar für den nicht-werblichen Bereich, also insbesondere für den Einsatz als Bildungsmedien in Schulen, Gemeinden oder an Universitäten. Journalisten können die Bilder im Kontext einer Berichterstattung über Adveniat kostenfrei zum Abdruck nutzen. Spenden für die Menschen in Lateinamerika sind gern willkommen: IBAN: DE03 3606 0295 0000 0173 45 BIC: GENODED1BBE Bank im Bistum Essen eG

Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Bischof von Trier Dr. Stephan Ackermann im Interview.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33365
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33363
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33362
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33361
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Die Adveniat-Partner Schwester Geanni Ramos aus Guatemala und Bischof Eugenio Coter aus Bolivien.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33360
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Bischof Eugenio Coter aus Bolivien .
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33359
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Bischof Eugenio Coter aus Bolivien .
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33358
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Adveniat-Partnerin Schwester Geanni Ramos aus Guatemala.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33356
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Adveniat-Partnerin Schwester Geanni Ramos aus Guatemala.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33354
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.
Der Bischof von Trier Dr. Stephan Ackermann.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33352
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Der Bischof von Trier Dr. Stephan Ackermann.
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33351
Pressekonferenz zur Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion 2022 am ersten Advent im Bistum Trier.

Der Bischof von Trier Dr. Stephan Ackermann
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33350
Der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann, die Adveniat-Partner Schwester Geanni Ramos aus Guatemala und Bischof Eugenio Coter aus Bolivien sowie der Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier (von links) haben die Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion der katholischen Kirche zum 1. Advent im Bistum Trier auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Foto: Adveniat/Helmut Thewalt
Pressekonferenz zur Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion 2022 in Trier
ADV_33349
Der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann, die Adveniat-Partner Schwester Geanni Ramos aus Guatemala und Bischof Eugenio Coter aus Bolivien sowie der Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier (von links) haben die Eröffnung der bundesweiten Weihnachtsaktion der katholischen Kirche zum 1. Advent im Bistum Trier auf einer Pressekonferenz vorgestellt.
Adveniat Pressekonferenz zur Eröffnung 2022, Trier
ADV_33348
Luiz Inácio Lula da Silva (hier auf einer Veranstaltung nach dem ersten Wahlgang) hat die Stichwahl ums Präsidentenamt in Brasilien gegen Jair Bolsonaro gewonnen. Nach dem vergifteten Wahlkampf steht der neugewählte Präsident vor der Aufgabe, die Gesellschaft zu einen.
Lula im Präsidentschaftswahlkampf 2022
ADV_33347
Adveniat-Bischof Franz-Josef Overbeck, Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier SJ und Adveniat-Geschäftsführerin Tanja Himer haben den Jahresbericht des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat für das Geschäftsjahr 2021 in Essen vorgestellt. Foto: Mareille Landau/Adveniat
Adveniat Bilanzpressekonferenz 2022
ADV_33342
Fischerin Maria José da Silva
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33341
Fischerin Maria José da Silva
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33340
Fischerin und Aktivistin: Gicleia Maria Silva dos Santos
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33339
Traditionelle Fischer vor dem industriellen Hafenkomplex Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33338
Traditionelle Fischer vor dem industriellen Hafenkomplex Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33337
Traditionelle Fischer vor dem industriellen Hafenkomplex Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33336
Blick auf den industriellen Hafenkomplex Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33335
Blick auf den industriellen Hafenkomplex Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33334
Mitarbeiter der Fischerpastoral und die Fischerin Gicleia Maria Silva dos Santos (links) zeigen die Umweltzerstörung rund um den Hafen von Suape.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33333
Rubem Tavares, Leiter der Fischerpastoral in 2018.
Fischerpastoral: Einsatz für traditionelle Fischer in Brasilien
ADV_33331
Im Jugendzentrum Turma do Flau können Jugendliche an zahlreichen Musik-Kursen teilnehmen.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33330
Im Jugendzentrum Turma do Flau können Jugendliche an zahlreichen Musik-Kursen teilnehmen.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33329
Informatikunterricht im Jugendzentrum Turma do Flau mit Lehrerin Graça Cordeiro.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33328
Kinder im Jugendzentrum Turma do Flau proben einen Auftritt zum Thema "Umwelt".
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33327
Kinder im Jugendzentrum Turma do Flau proben einen Auftritt zum Thema "Umwelt".
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33326
Kinder im Jugendzentrum Turma do Flau proben einen Auftritt zum Thema "Umwelt".
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33325
Kinder im Jugendzentrum Turma do Flau proben einen Auftritt zum Thema "Umwelt".
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33324
Trommel-Workshop im Jugendzentrum Turma do Flau in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33323
Kinder im Jugendzentrum Turma do Flau proben einen Auftritt zum Thema "Umwelt".
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33322
Trommel-Workshop im Jugendzentrum Turma do Flau in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33321
Trommel-Workshop im Jugendzentrum Turma do Flau in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33320
Trommel-Workshop im Jugendzentrum Turma do Flau in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33319
Trommel-Workshop im Jugendzentrum Turma do Flau in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33318
"Ja zum Leben, Nein zur Gewalt". Das Jugendzentrum Turma do Flau dient den Kindern als Schutzort in der Favela Brasília Teimosa.
Schutzort für Kinder und Jugendliche: Das Jugendzentrum Turma do Flau in Brasilien
ADV_33317
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...