show all

Willkommen auf der Bilddatenbank der Bischöflichen Aktion Adveniat! Ob Projekte in Lateinamerika, Adveniat- Veranstaltungen in Deutschland, Patenschaftsaktionen, Kampagnen oder Bilder aus der Geschäftsstelle und von der Geschäftsführung: Hier finden Sie professionelle Fotos - zum kostenlosen Download. Sie können als Gastbenutzer durch unsere Bilder blättern und alle Inhalte ansehen - oder Sie registrieren sich gleich, um alle Features nutzen zu können. Klicken Sie dazu einfach auf den Punkt "Login" im Hauptmenü und folgen den Handlungsanweisungen. Die Bilder sind kostenfrei nutzbar für den nicht-werblichen Bereich, also insbesondere für den Einsatz als Bildungsmedien in Schulen, Gemeinden oder an Universitäten. Journalisten können die Bilder im Kontext einer Berichterstattung über Adveniat kostenfrei zum Abdruck nutzen. Spenden für die Menschen in Lateinamerika sind gern willkommen: IBAN: DE03 3606 0295 0000 0173 45 BIC: GENODED1BBE Bank im Bistum Essen eG


  • Podcast #189 – Joe Biden und Lateinamerika (US-Wahl-Spezial)
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 189 vom 10.11.2020

Joe Biden hat die Wahlen in den USA gewonnen. Was beutetet das für Lateinamerika? Wie wird seine Migrationspolitik aussehen? Wird er die Annäherung an Kuba aus den Obama-Jahren fortführen? Diese Fragen wollen wir uns in der neuen Folge Hörpunkt Lateinamerika stellen. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_189
  • Folge 188: Der Mapuche-Konflikt
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 188 vom 04.09.2020.
In dieser Folge:

Brennende Lastwägen, Straßenblocken und eine wütende Meute mit Eisenstangen – der Mapuche-Konflikt in Chile spitzt sich zu. Wieder einmal - muss man sagen -, denn der Konflikt ist so alt wie Chile selbst. Wir sprechen im Podcast über die aktuelle Eskalation und die Ursprünge des ewigen Streits um Land und kulturelle Anerkennung. 

Moderation: Julian Limmer 
Gesprächspartner*innen: Sophia Boddenberg, Prof. Dr. Fischer 
Musik: Guitarholica,  Dminor (90bpm), CC0 1.0
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_188
  • Folge 187: Mexikos Kampf gegen die Drogenkartelle
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 187 vom 18.08.2020.

Mexikos Drogenkartelle rüsten auf: Mit Kriegswaffen, Militärjeeps und einer kleinen Privatarmee hat speziell ein Kartell dem mexikanischen Staat den Kampf angesagt.  Die Corona-Pandemie bringt indes das traditionelle Geschäftsmodell der Kartelle durcheinander. Im Podcast sprechen wir über die neusten Entwicklungen der organisierten Kriminalität in Mexiko.

Moderation: Julian Limmer 
Videos
López Obrador (https://twitter.com/lopezobrador_/status/1285184408174002176) 

CJNG: https://twitter.com/falko_ernst/status/1284285483930066947
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_187
  • Folge 186: Bolsonaro und die Pandemie
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 186 vom 31.07.2020 

In dieser Folge:
Kaum ein Land hat die Pandemie härter getroffen als Brasilien: Mehr als 90.000 Brasilianer sind am Virus gestorben. Der rechtsradikale Präsident Jair Bolsonaro ist als Krisenmanager krachend gescheitert. Aber hat ihm das auch politisch geschadet? Außerdem: Wir stellen den wunderschön eigenartigen Episodenfilm "Murciélagos", der während der Corona-Quarantäne in Argentinien entstanden ist, vor. 

Moderation: Julian Limmer 
Gespräch: Andreas Nöthen (Buch: "Bulldozer Bolsonaro: Wie ein Populist Brasilien ruiniert" 
Musik: Short Pizzicato Song, CC0 1.0
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_186
  • Folge 185 – Gestrandet an der Grenze vor Venezuela
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 185 vom 8.07.2020.

In dieser Folge:
Kein Job, kein Geld, kein zu Hause  ­– und die Grenzen sind dicht. In dieser misslichen Situation befinden sich aktuell tausende Migranten aus Venezuela. Wegen der Coronakrise wollen sie zurück in ihre Heimat, doch das ist gar nicht so einfach. Wir berichten, was sich während der Coronakrise in der kolumbianischen Grenzstadt Cúcuta abspielt.

Moderation: Julian Limmer 
Musik: © StonedB, Piano (Resonance/Room), CC BY 3.0 (Link: https://freesound.org/people/StonedB/sounds/179200/)
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_185
  • Folge 184 - Corona-Pandemie am Amazonas
    Folge 184 (17.06.2020):

 In dieser Folge:

Während sich die Welt auf den Kampf gegen das Coronavirus konzentriert, geht am Amazons die Zerstörung des Waldes und die Bedrohung der Indigenen weiter. Die Hintergründe in der neuen Podcastfolge. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_184
  • Folge 183 - Leben im Gefängnis
    Folge 183  (29.05.2020): 
In dieser Folge:

Norbert Nikolai hat zehn Jahre lang als Seelsorger Häftlinge in Peru betreut. Im Podcast spricht er über die Parallelwelten in den Gefängnissen von Lima, Drogensucht, Prostitution und das Coronavirus. Außerdem: Wie geht es den Ärmsten in Argentinien in Zeiten von Corona; ein Besuch in einer Armenküche.   

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_183
  • Folge 182 - Tourismus in Zeiten von Corona
    Folge 182 (15.05.2020):
In dieser Folge:

Die Hotels der Karibik sind leer, die Corona-Pandemie hat den Tourismus einbrechen lassen. Wie geht es den Menschen, die davon leben? Außerdem: Ist ein ökologischer und fairer Tourismus möglich? 

 Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_182
  • Folge 181 - Klimawandel in Südamerika
    Folge 181  (30.04.2020):

 In dieser Folge: 
In Chile rafft die extreme Dürre das Vieh nieder, in Guyana zerstören Überschwemmungen die Ernte. Die Folgen sind ähnlich: Kleinbauern verlieren ihre Lebensgrundlage. Es droht eine Umsiedlung, doch das will niemand. Eine Podcastfolge über die Gefahren des Klimawandels in Lateinamerika.  

 Moderation:

Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_181
  • Folge 180: Mexiko und Argentinien in Zeiten von Corona
    Folge 180  (17.04.2020): 

In dieser Folge:

Im Kampf gegen das Coronavirus haben Mexiko und Argentinien unterschiedliche Richtungen eingeschlagen, obwohl die Präsidenten der beiden Länder sonst viele Ideen teilen.  Was macht das mit den Menschen von Mexiko-Stadt bis Buenos Aires?

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_180
  • Folge 179: Corona-Pandemie in Lateinamerika
    Folge 179 (03.04.2020):

In dieser Folge: 

In Brasilien ist ein Streit entfacht: Wie umgehen mit den Gefahren des Coronavirus? Präsident Bolsonaro hat die Folgen lange verharmlost, doch seinem Land setzt die Pandemie immer stärker zu. Sich zu infizieren, ist dabei nicht die einzige Angst vieler Brasilianer. Eine Podcast-Folge über Corona in Lateinamerika. Mit Lageeinschätzungen aus Brasilien, Kuba und Kolumbien. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_179
  • Folge 178: Der schwarze Jesus von Rio
    Folge 178  (20.02.2020): 

In dieser Folge: 

Blasphemie oder ein Zeichen gegen Rassismus? Ein Karnevalsverein aus einer Favela in Rio de Janeiro in Brasilien sorgt mit einem schwarzen Jesus für Furore. Was es damit auf sich hat, hat Thomas Milz vor Ort herausgefunden. Außerdem: Ein Gespräch mit  Rainer Wilhelm (Adveniat Venezuela-Referent) über kilometerlange Schlangen vor Geschäften in Venezuela und die bittere Lebensrealität vieler Venezolaner. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_178
  • Folge 177: Kolumbien und die ELN-Guerilla
    Folge 177  (05.02.2020): 

In dieser Folge: 
Vor einem Jahr erschütterte ein Bombenanschlag der ELN-Guerilla auf eine Militärschule in Bogotá ganz Kolumbien. Präsident Iván Duque brach daraufhin die Verhandlungen mit den Rebellen ab. Doch wie steht es heute um die ELN?  

- Eine Fotoausstellung in Bogotá zeigt die Gräueltaten der Farc-Guerilla und den langen Weg bis zu einem Friedensvertrag. 

- Ein Gespräch mit der Kolumbien-Referentin Monika Lauer Perez des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat über die Guerilla-Organisation ELN.

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_177
  • Hörpunkt Lateinamerika #176: Peru-Spezial
    Folge 176 (17.01.2019): 
In dieser Folge: 

Vor etwa acht Jahren zog sich ein Metallunternehmen aus dem Städtchen La Oroya in den Anden Perus zurück. Seit dem sind die Flüsse sauberer, die Luft reiner. Doch auch die Arbeitsplätze sind rarer geworden. Wie geht es den Menschen in La Oroya heute?

- Außerdem: Ein Gespräch mit dem Peru-Referenten Michael Huhn vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat über Korruption, das marode Bildungssystem und die Hintergründe der anstehenden Wahlen in Peru. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_176
  • Folge 175
    Folge 175  (19.12.2019): 

In dieser Folge:

- Tausende Venezolaner fliehen täglich über die Grenze nach Kolumbien. Eine Reportage aus einer Suppenküche für Flüchtlinge in der Grenzstadt Cúcuta. 

- Konsumkritik im Amazonas: Durch ein Spiel entdecken Landwirte und Indigene ihren Naturreichtum neu.

- Und wie es sich für die Weihnachtsausgabe gehört - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat singen Weihnachtslieder aus aller Welt.

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_175
  • Folge 174
    Folge 174  (27.11.2019): 

Das sind die Themen: 

- Wie steht es um Haiti nach monatelangen Protestengen gegen Präsident Jovenel Moïse? 

-  Bolivien: Durch ein Projekt, dass das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat unterstützt, fand Guadalupe einen Ausweg aus der Prostituion. 

- Wie steht es um den Frieden in Kolumbien drei Jahre nach dem Friedensabkommen? 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_174
  • Folge 173
    Folge 173  (06.11.2019): In dieser Folge:

- Das Rätseln der brasilianischen Regierung  um die mysteriöse Ölpest geht weiter. Mittlerweile sind 2.000 Kilometer Strand davon betroffen. Eine Katastrophe für Menschen und Tiere in der Region. 

- Astor Piazzolla gilt als Pionier des argentinischen Tangos. Am 7. November erscheint ein Dokumentarfilm über sein Leben. 

- Hildegard Willer besucht einen indigenen Soziologen, der ein Buch über das Leben seines Vaters in seiner Gemeinde der Harkmbut geschrieben hat. 

Moderation: Julian Limmer
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_173
  • Folge 161
    Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe "Hörpunkt Lateinamerika"! Heute dreht sich alles um Brasilien. Ein Land im Umbruch, nachdem Jair Bolsonaro zum Präsidenten gewählt wurde. Wir berichten dieser Ausgabe von sozialen Brennpunkten im größten Land des Kontinents. Das sind unsere Themen:

- Gewalt in den Favelas: Suanny Martins konnte die Gewalt in der Favela hinter sich lassen. Nun hilft sie selbst den Kindern und Jugendlichen in den Armenvierteln.

- 3 Fragen an Schwester Petra Pfaller. Seit fast 30 Jahren arbeitet Schwester Pfaller in der Gefängnisseelsorge Brasiliens. Sie spricht mit uns über teilweise unmenschlichen Bedingungen in den Gefägnissen Brasiliens.

- Fremdenhass: Im August 2018 drohte die Lage an der brasilianischen Grenze zu Venezuela zu eskalieren. Padre Jesus stellte sich dem Hass entgegen.

Moderation: André Wielebski
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_161
  • Folge 142
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 142 vom 17.11.2017

In dieser Folge: 

- Lastenträger in Venezuela: Der Job ist hart und das Geld knapp. Sandra Weiss berichtet über unwürdige Arbeitsbedingungen auf dem Großmarkt in Maracaibo.
- "Jeremiah" heißt ein mexikanischer Film über einen hochbegabten Jungen. Thomas Völkner hat ihn gesehen und verrät Euch, ob sich der Kauf lohnt. Außerdem verlosen wir drei Blu-Rays des Films. Dazu später mehr.
- Außerdem: Der Traum vom „guten Leben“: wir sprachen mit dem ehemaligen Präsidentschaftskandidaten von Ecuador Alberto Acosta, der anlässlich der Klimakonferenz in Bonn war. Wir haben ihn gefragt, was Deutschland von Ecuador lernen kann, ob das Klima zu retten ist und was er über die mögliche Jamaika-Koalition denkt.

Moderation: Nicola van Bonn
Redaktion: André Wielebski
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_142
  • Folge 140
    Herzlichen Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Hörpunkt Lateinamerika“ - heute mit folgenden Themen:

-Che Guevara: Zum 50. Todestag der Kultfigur schrieb sein Bruder ein Buch über ihn. Ina Rottscheidt hat es gelesen.
- Der Fall Santiago Maldonado: der 28-Jährige unterstützte einen Protest der Mapuche in Argentinien. Die Polizei griff ein – seitdem ist er verschwunden.
- Hilfsprojekt Talitha Qum: das Zentrum in Cartagena bietet Mädchen Schutz vor Gewalt und Drogen

Moderation: Nicola van Bonn
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_140
  • Folge 139
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 139 vom 14.07.2017.
In dieser Folge:

- Nach fast 40 Jahren vereint: Wie die Zusammenführung von Familien nach der Militärdiktatur in Argentinien ihr Leben verändert. (ab Min. 0:45)

- Hommage an das schöne Geschlecht: Frauen sind der Mittelpunkt im posthum erschienenen Sammelband von Eduardo Galeano. (ab Min. 7:40)

- Drei Fragen zur Entwicklung des Friedensprozesses in Kolumbien stellen wir Damian Raiser, Mitarbeiter der Versöhnungskommission. (ab Min. 13:55) 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_139
  • Folge 138
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 138 vom 14.06.2017.
In dieser Folge:

- Eine Chance für Mädchen, die im Leben sonst keine bekommen hätten: Das Projekt Yolia in Mexiko-Stadt*(ab Min. 0:45)

- Tragbare Labore für peruanische Bergbauern, die in der Nähe umweltschädlicher Minen wohnen (ab Min. 8:05)

- Ein Interview mit Buchautor Dawid Danilo Bartelt über die Folgen der Rohstoffausbeutung in Lateinamerika sowie mögliche Lösungsansätze (ab Min. 13:50) 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_138
  • Folge 137
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 137 vom 28.04.2017.
In dieser Folge:

- Kapelle im Rotlichtmilieu: Wenn Prostituierte in Brasilien jemanden zum Reden brauchen (ab Min. 0:43).

- Botschaft der Versöhnung – Der Sohn des ehemaligen kolumbianischen Drogenbosses Pablo Escobar (ab Min. 7:30).

- 3 Fragen an den brasilianischen Befreiungstheologen Leonardo Boff zur politischen Lage in seiner Heimat (ab Min. 12:33).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_137
  • Folge 136
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 136 vom 07.04.2017.
In dieser Folge:

- Kampf um Anerkennung: Indigene Heiler in Mexiko (ab Min. 0:40).

- "Chile in Bewegung": Faktenbasierter Reportagejournalismus von Toni Keppeler (ab Min. 7:25).

- Kugelsichere Schulen statt Unterricht: "3 Fragen" zu den Investitionskürzungen im Sozialbereich und ihren Folgen gehen diesmal an den Brasilien-Experten von Adveniat, Klemens Paffhausen (ab Min. 13:15).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_136
  • Folge 135
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 135 vom 24.03.2017.

In dieser Folge:

- Selbstbewusste Töne der Mapuche – wie Kinder die Sprache ihrer Vorfahren lernen (ab Min. 0:40).

- Aus Arm mach neu – Argentinien urbanisiert seine Elendsviertel (ab Min. 6:25).

- 3 Fragen zu den Überschwemmungen in Peru an Länder-Expertin Rebekka Taschbach vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. (ab Min. 12:50).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_135
  • Folge 135
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 135 vom 24.03.2017.
In dieser Folge:

- Selbstbewusste Töne der Mapuche – wie Kinder die Sprache ihrer Vorfahren lernen (ab Min. 0:40).

- Aus Arm mach neu – Argentinien urbanisiert seine Elendsviertel (ab Min. 6:25).

- 3 Fragen zu den Überschwemmungen in Peru an Länder-Expertin Rebekka Taschbach vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. (ab Min. 12:50).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_134
  • Folge 133
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 133 vom 17.02.2017.
In dieser Folge:

-  Tradition des Widerstands: Amazonas-Indigene kämpfen für ihre Rechte und gegen Kriminalisierung (ab Min. 1:00).

- Radio Puyo: Die Gute Botschaft für den Dschungel (ab Min. 06:35).

- 3 Fragen zu den bevorstehenden Wahlen an den Adveniat-Referenten für Ecuador, Franz Hellinge (ab Min. 11:45).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_133
  • Folge 132
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 132 vom 03.02.2017.
In dieser Folge:

- Den Stau überfliegen: Mexiko-Stadt hat eine neue Seilbahn (ab Min. 00:45).

- Eine zweite Chance – Die haben die Fußballer von Chapecoense erhalten. Sie überlebten einen Flugzeugabsturz (ab Min. 6:50).

- 3 Fragen zu den Gewaltausbrüchen in brasilianischen Gefängnissen an José Ferreira Luiz Salles von der Gefängnispastoral (ab Min. 11:40). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_132
  • Folge 131
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 131 vom 20.01.2017.
In dieser Folge:

- Das Adveniat-Hilfsprojekt "El Encuentro" - Perspektiven für indigene Familien im Osten Ecuadors (ab Min. 00:45).

- Wie Chávez Venezuela spaltet - Alberto José Barrera Tyszka beschreibt dies in seinem Roman "Die letzten Tage des Comandante" (ab Min. 6:30).

- Diesmal gehen "4 Fragen" zu den Gefängnisrevolten in Brasilien an den Soziologen Cesar Munos vom Human Rights Watch (ab Min. 12:50). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_130
  • Folge 129
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 129 vom 9.12.2016.
In dieser Folge:
- Die Jungfrau von Guadalupe - indigen-christlicher Mythos verbindet sich mit moderner Technik.
- Cineclubs in Buenos Aires – Gratis Filmvergnügen auf Zelluloid
- Und, falls noch Geschenke fehlen, unser Buchtipp: Augusto Monterrosos "Gesammelte Werke“
Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_129
  • Folge 128
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 128 vom 25.11.2016.
In dieser Folge:
- Die so genannte "Zivilisation" bedroht Indigene im Amazonas. Was das Hilfswerk Adveniat dagegen tun kann, erklärt Hauptgeschäftsführer Bernd Klaschka. (ab Min. 1:03)
- Sarayaku - ein letzter Fleck unberührter Natur: Eine starke Frau kämpft gegen die Erdölindustrie und für ihr Dorf. (ab Min. 4:50)
- "3 Fragen an" Armindo Goes Melo, Vertreter des Yanomami-Volkes, zu seinem Widerstand gegen die Goldgräbe. (ab Min. 8:45) 
Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_128
  • Folge 127
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 127 vom 04.11.2016.
In dieser Folge:

- Chaotische Zustände im Krankenhaus: Venezuelas Gesundheitssystem ist am Boden

- Ein Rück- und Ausblick: Wie geht es ein Jahr nach dem Dammbruch in Brasilien weiter?

- Und: Der Leiter der Opferhilfe für von der Schlammkatastrophe betroffene Familien im Interview. 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_127
  • Folge 126
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 126 vom 14.10.2016.
In dieser Folge:

- Vermisst in Mexiko: Familien suchen auf eigene Faust nach verschwundenen Angehörigen (ab Min. 0:45)

- Hunderprozentig heilig, hunderprozentig argentinisch: Der "Gaucho"-Priester Brochero (ab Min. 7:00)

- Probleme im Paradies: Das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat gibt Jamaikanischen Jugendlichen eine Perspektive. Adveniat-Referentin Rebekka Taschbach beantwortet "3 Fragen" (ab Min. 12:25) 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_126
  • Folge 125
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 125 vom 30.09.2016.
In dieser Folge:
- Hundeauslauf in Argentinien: Professionelle Gassigeher in Buenos Aires

- Skurrile Welt: Juan Pablo Villalobos "verkauft Dir einen Hund" in seinem gleichnamigen Roman

- Der Hunger in Venezuela lässt Straßenhunde zur Nahrung werden. Bischof Biord Castillo beschreibt die Krisensituation in seiner Heimat. 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_125
  • Folge 124
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 124 - Sondersendung Paralympics vom 16.09.2016.
In dieser Folge:

- Das paralympische Goalball-Team unterstützt eine Kindertagesstätte in Rios Favela.

- Flip Flops an den Händen -  Warum behinderte Menschen in Rio auf alternative Fortbewegungsmittel zurückgreifen müssen.

- Die Campaignerin des Aktionsbündnisses "Rio bewegt.Uns." über die Stadt, ihre Barrierefreiheit und den Körperkult der Brasilianer. 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_124
  • Folge 123
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 123 vom 12.08.2016.
In dieser Folge:

- Ein Friedensmuseum in Medellín soll helfen, den Bürgerkrieg in Kolumbien zu bewältigen (ab min. 0:40). 

- Wir stellen den Roman "Die Gehörlosen" vom guatemaltekischen Autor Rodrigo Rey Rosa vor (ab min. 8:10).

- Anlässlich des "Internationalen Tages der Indigenen Völker" gehen vier Fragen zur Lage der Indigenen in Brasilien an den Adveniat-Referenten Norbert Bolte (ab min. 14:40). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_123
  • Folge 122 - Sondersendung_Olympia
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 122. Sonderfolge "Olympia" vom 29.07.2016.
In dieser Folge:

- Ein Busprojekt macht Rios Straßenkinder glücklich (ab min. 0:40). Das Projekt wird vom Lateinamerika Hilfswerk Adveniat unterstützt.

- Die Sklavengeschichte Brasiliens wird in der Hafen-Region "Klein Afrika" aufgearbeitet (ab min. 5:55).

- Die Favela Vila Autódromo wehrt sich gegen die Zerstörung im Zeichen des Sports (ab min. 13:05). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_122
  • Folge 121
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 121 vom 01.07.2016.
In dieser Folge:

- Eine Studie zur Polizeigewalt in Buenos Aires (ab min. 0:30).
   Anja Feth: "Staat, Polizei und Alltag in Buenos Aires". Westfälisches Dampfboot, Münster 2016, 290 Seiten, 34,90 Euro.

- Das schlimme Schicksal einer Migrantin in Mexiko (ab min. 6:39).

- "3 Fragen" zur Migrationssituation an die Mittelamerika-Referentin von Adveniat: Inés Klissenbauer (ab min. 12:43). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_121
  • Folge 120
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 120 vom 17.06.2016.
In dieser Folge:

- Auf der Suche nach ihren Kindern: Die Mütter der Plaza de Mayo in Argentinien (ab min. 0:45).
Das Buch "Zweimal Überleben - von Auschwitz zu den Müttern der Plaza de Mayo. Die Geschichte der Sara Rus" ist im Mandelbaum-Verlag erschienen und kostet 15 Euro.

- Kubanischer Revolutionär: Die Biographie von Fidel Castro (ab min. 7:35).
Das Hörbuch "Fidel Castro – Revolutionär und Staatspräsident" ist im Griot-Verlag erschienen. Vier Audio-CDs mit einer Gesamtlaufzeit von 280 Minuten zum unverbindlichen Preis von 14,90 Euro.

- "3 Fragen" zu den Umweltverschmutzungen und ihren Folgen im Amazonasgebiet (ab min. 14:00). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_120
  • Folge 119
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 119 vom 03.06.2016.
In dieser Folge:

- Bänkelsänger des Widerstands: Musikalische Sitzblockade gegen den Tagebergbau in Guatemala (ab min. 0:45).

- "Die Reputation": Das neues Buch vom kolumbianischen Schriftstller Juan Gabriel Vásques (ab min. 6:50).

- "3 Fragen" zur wirtschaftlichen und politischen Krise in Venezuela gehen an den Länderreferenten Reiner Wilhelm vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat (ab min. 12:50). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_119
Selected media objects:
0
Please use the checkboxes to select media.
There are much more elements available. show?
Loading