Indigene Gruppenfotos

  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jeroncio Manuel Osori mit Briseida beim Jugendtreffen der Kuna
    ADV_24327
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jeroncio Manuel Osori mit Briseida beim Jugendtreffen der Kuna
    ADV_24326
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jeroncio Manuel Osori beim Jugendtreffen der Kuna
    ADV_24325
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jugendtreffen der Kuna mit Padre Félix
    ADV_24323
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jeroncio Manuel Osorio mit seiner Familie vor dem Haus
    ADV_24317
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Jeroncio Manuel Osori mit seiner Familie
    ADV_24262
  • Zwischen den Welten – Kuna in Playón Chico und Ciudad Panamá
    Briseida Iglesias mit Jeroncio beim Erklären der Heilkräuter
    ADV_24248
  • REPAM und die Geburt Panamazoniens
    Gilberto Alfredo Vizcarra Mori ist seit  2014 Bischof von Jaén/ Vikariat San Francisco Javier. Hier zu Besuch im Awajún-Dorf Tsag Entsa in der Region Chiriaco.
    ADV_21086
  • Eine „Beca“ für ein neues Leben
    Lehrerin Elva Viviana Kayap Yagkikat (links, 28 Jahre) beim Unterricht Im Ausbildungs-Institut „Victor Andrés Belaunde“ . Hier werden indigene Lehrer und Lehrerinnen aus- und weitergebildet.
    ADV_20983
  • Interkulturalität im Land der gewaltigen Ströme
    Im Awajún-Dorf Bajo Pachacusa hat Bischof Mori vor seinem Amtsantritt ein paar Wochen gelebt. Hier das Erinnerungsfoto mit der Dorfversammlung.
    ADV_20939
  • Interkulturalität im Land der gewaltigen Ströme
    Im Awajún-Dorf Bajo Pachacusa hat Bischof Mori vor seinem Amtsantritt ein paar Wochen gelebt. Die Dorfversammlung hört die Ansprache des Bischofs bei seiner Rückkehr.
    ADV_20938
  • Interkulturalität im Land der gewaltigen Ströme
    Weiterbildungs-Kurse für Lehrer und Lehrerinnen im Ausbildungs-Institut Fé y Alegria in der Region Chiriaco.
    ADV_20917
  • Porträt Aktionsgast Dom Roque Paloschi / Erzbischof von Porto Velho und Cimi-Präsident / kurz
    Dom Roque Paloschi ( Mitte, Erzbischof von Porto Velho / Rondonia und CIMI-Päsident) beim gemeinsamen Gebet mit Tenharin und CIMI-Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen in der Cumidade Mafui.
    ADV_20783
  • Das Volk der stolzen Krieger
    Badeplatz und Wasserstelle in der Nähe des Yanomami-Dorfes Watoriki.
    ADV_20759
  • Das Volk der stolzen Krieger
    Im Shabono (Rundbau) des Yanomami-Dorfes Watoriki hat jede Familie ihren Bereich. Die Kinder lassen sich gerne fotografieren.
    ADV_20748
  • Porträt Aktionsgast Armindo Goes / Yanomami / mittellang
    Armindo Goes Melo  (rechts) und Davi Kopenwa Yanomami (Mitte), (Chefs der Yanomami-Organisation „Hutukara“ )-hier im Gespräch mit Yanomami im Stützpunkt Dimini kurz nach ihrer Landung.
    ADV_20713
  • Porträt Aktionsgast Armindo Goes / Yanomami / mittellang
    Armindo Goes Melo ist Generalsekretär der Yanomami-Organisation „Hutukara“- hier mit seiner Familie, die gerade zu Besuch ist
    ADV_20707
  • Ecuador allgemein
    Mädchen mit Geschwisterkind im Arm
    ADV_20578
  • Sarayaku
    Gruppenbild mit Dorfversammlung und Caritas-Delegation
    ADV_20492
  • Tourismusprojekt am Napo
    Luis Xavier Solis (vorn) mit Mitarbeitern des Projektes
    ADV_20316
  • Tourismusprojekt am Napo
    Friederike Peters mit den Projektverantwortlichen Luis Xavier Solis und Claudio Alvarado (v.l.n.r.)
    ADV_20314
  • Tourismusprojekt am Napo
    Claudio Alvarado im Gespräch mit einem Mitarbeiter des Projektes
    ADV_20313
  • Tourismusprojekt am Napo
    Die Projektverantwortlichen Claudio Alvarado und Luis Xavier Solis (v.l.n.r.)
    ADV_20298
  • Projekt Encuentro
    Mädchen am Fenster ihrem Haus in „La Villa“
    ADV_20287
  • Projekt Encuentro
    Hermana Narcisa, Direktorin von Encuentro, mit einer Familie
    ADV_20270
  • Projekt Encuentro
    Bischof Rafael Cob García mit Schülern vom Projekt Encuentro
    ADV_20264
  • Projekt Encuentro
    Bischof Rafael Cob García mit einer Folklore-Tanzgruppe vom Projekt Encuentro
    ADV_20263
  • Porträt Friederike Peters
    Versammlung der Dorfvorsteher
    ADV_20043
  • Porträt Friederike Peters
    Die Katechetin Adriana Alvarado mit Claudio und ihrer Familie
    ADV_20030
  • Porträt Friederike Peters
    Die Projektverantwortlichen  Claudio Alvarado (Mitte) und Luis Xavier Solis (rechts) in El Edén
    ADV_20024
  • „Versöhnung ist unmöglich ohne Gerechtigkeit“ – der Friedens-arbeiter Padre Darío Echeverri González
    Clarentinerpater Darío Echeverri González im Gespräch mit Rafael Lechón (Otavalo/Quichua-Indianer aus Ecuador, 2.v.l.) in seiner Kirche „Voto Nacional“. Er ist hier Kaplan und er koordiniert die Nationale Versöhnungs-kommission in Kolumbien.
    ADV_18112
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Erinnerungsfoto mit der Delegation im Projekt  „Ija`tz“ (Samenkorn).
    ADV_16911
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Erinnerungsfotos mit den Mitgliedern der Delegation in der Kapelle des Mayadorfes Tzanimacabaj.
    ADV_16785
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Erinnerungsfoto mit dem Smartphone vom gemeinsamen Singen in der Kapelle des Mayadorfes Tzanimacabaj.
    ADV_16782
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Empfang im Mayadorf Chucipaca - Gemeinsames Gebet in der Kapelle.
    ADV_16753
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Empfang im Mayadorf Chontalá -Begrüßung in der Kapelle. Gruppenfoto- mal mit dem Fotografen Jürgen Escher (knieend).
    ADV_16733
  • Dialogreise der Unterkommission für Lateinamerika nach El Salvador und Guatemala
    Empfang im Mayadorf Chontalá -Begrüßung in der Kapelle. Frauen in der typischen Tracht des Quiché servieren Atól de Mais.
    ADV_16729
  • Eine Uni für die Mapuches   Schwerpunktgeschichte: Ausbildung für Mapuches, alternative Landbewirtschaftung
    Studenten an der katholischen Mapuche-Universität in Canete, die auch Alternativen für ein Überleben der Mapuches als Landwirte offeriert.
    ADV_13662
  • Eine Uni für die Mapuches   Schwerpunktgeschichte: Ausbildung für Mapuches, alternative Landbewirtschaftung
    Vorlesung an der katholischen Mapuche-Universität in Canete, die auch Alternativen für ein Überleben der Mapuches als Landwirte offeriert.
    ADV_13659
  • Porträt Akttionsgast 2013 Pamela del Carmen Tripailaf
    Die Mapuche-Lehrerin Pamela del Carmen Tripailaf Lefio zusammen mit ihrem Mann Gabriel LLanquinao.(Professor an der Universität) und ihren beiden Kindern vor ihrem Haus in Temuco.
    ADV_13423
Selected media objects:
0
Please use the checkboxes to select media.
There are much more elements available. show?
Loading