show all

Willkommen auf der Bilddatenbank der Bischöflichen Aktion Adveniat! Ob Projekte in Lateinamerika, Adveniat- Veranstaltungen in Deutschland, Patenschaftsaktionen, Kampagnen oder Bilder aus der Geschäftsstelle und von der Geschäftsführung: Hier finden Sie professionelle Fotos - zum kostenlosen Download. Sie können als Gastbenutzer durch unsere Bilder blättern und alle Inhalte ansehen - oder Sie registrieren sich gleich, um alle Features nutzen zu können. Klicken Sie dazu einfach auf den Punkt "Login" im Hauptmenü und folgen den Handlungsanweisungen. Die Bilder sind kostenfrei nutzbar für den nicht-werblichen Bereich, also insbesondere für den Einsatz als Bildungsmedien in Schulen, Gemeinden oder an Universitäten. Journalisten können die Bilder im Kontext einer Berichterstattung über Adveniat kostenfrei zum Abdruck nutzen. Spenden für die Menschen in Lateinamerika sind gern willkommen: IBAN: DE03 3606 0295 0000 0173 45 BIC: GENODED1BBE Bank im Bistum Essen eG

  1. Folge 161
    Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe "Hörpunkt Lateinamerika"! Heute dreht sich alles um Brasilien. Ein Land im Umbruch, nachdem Jair Bolsonaro zum Präsidenten gewählt wurde. Wir berichten dieser Ausgabe von sozialen Brennpunkten im größten Land des Kontinents. Das sind unsere Themen:

- Gewalt in den Favelas: Suanny Martins konnte die Gewalt in der Favela hinter sich lassen. Nun hilft sie selbst den Kindern und Jugendlichen in den Armenvierteln.

- 3 Fragen an Schwester Petra Pfaller. Seit fast 30 Jahren arbeitet Schwester Pfaller in der Gefängnisseelsorge Brasiliens. Sie spricht mit uns über teilweise unmenschlichen Bedingungen in den Gefägnissen Brasiliens.

- Fremdenhass: Im August 2018 drohte die Lage an der brasilianischen Grenze zu Venezuela zu eskalieren. Padre Jesus stellte sich dem Hass entgegen.

Moderation: André Wielebski
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_161
  2. Folge 142
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 142 vom 17.11.2017

In dieser Folge: 

- Lastenträger in Venezuela: Der Job ist hart und das Geld knapp. Sandra Weiss berichtet über unwürdige Arbeitsbedingungen auf dem Großmarkt in Maracaibo.
- "Jeremiah" heißt ein mexikanischer Film über einen hochbegabten Jungen. Thomas Völkner hat ihn gesehen und verrät Euch, ob sich der Kauf lohnt. Außerdem verlosen wir drei Blu-Rays des Films. Dazu später mehr.
- Außerdem: Der Traum vom „guten Leben“: wir sprachen mit dem ehemaligen Präsidentschaftskandidaten von Ecuador Alberto Acosta, der anlässlich der Klimakonferenz in Bonn war. Wir haben ihn gefragt, was Deutschland von Ecuador lernen kann, ob das Klima zu retten ist und was er über die mögliche Jamaika-Koalition denkt.

Moderation: Nicola van Bonn
Redaktion: André Wielebski
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_142
  3. Folge 140
    Herzlichen Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Hörpunkt Lateinamerika“ - heute mit folgenden Themen:

-Che Guevara: Zum 50. Todestag der Kultfigur schrieb sein Bruder ein Buch über ihn. Ina Rottscheidt hat es gelesen.
- Der Fall Santiago Maldonado: der 28-Jährige unterstützte einen Protest der Mapuche in Argentinien. Die Polizei griff ein – seitdem ist er verschwunden.
- Hilfsprojekt Talitha Qum: das Zentrum in Cartagena bietet Mädchen Schutz vor Gewalt und Drogen

Moderation: Nicola van Bonn
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_140
  4. Folge 139
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 139 vom 14.07.2017.
In dieser Folge:

- Nach fast 40 Jahren vereint: Wie die Zusammenführung von Familien nach der Militärdiktatur in Argentinien ihr Leben verändert. (ab Min. 0:45)

- Hommage an das schöne Geschlecht: Frauen sind der Mittelpunkt im posthum erschienenen Sammelband von Eduardo Galeano. (ab Min. 7:40)

- Drei Fragen zur Entwicklung des Friedensprozesses in Kolumbien stellen wir Damian Raiser, Mitarbeiter der Versöhnungskommission. (ab Min. 13:55) 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_139
  5. Folge 138
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 138 vom 14.06.2017.
In dieser Folge:

- Eine Chance für Mädchen, die im Leben sonst keine bekommen hätten: Das Projekt Yolia in Mexiko-Stadt*(ab Min. 0:45)

- Tragbare Labore für peruanische Bergbauern, die in der Nähe umweltschädlicher Minen wohnen (ab Min. 8:05)

- Ein Interview mit Buchautor Dawid Danilo Bartelt über die Folgen der Rohstoffausbeutung in Lateinamerika sowie mögliche Lösungsansätze (ab Min. 13:50) 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_138
  6. Folge 137
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 137 vom 28.04.2017.
In dieser Folge:

- Kapelle im Rotlichtmilieu: Wenn Prostituierte in Brasilien jemanden zum Reden brauchen (ab Min. 0:43).

- Botschaft der Versöhnung – Der Sohn des ehemaligen kolumbianischen Drogenbosses Pablo Escobar (ab Min. 7:30).

- 3 Fragen an den brasilianischen Befreiungstheologen Leonardo Boff zur politischen Lage in seiner Heimat (ab Min. 12:33).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_137
  7. Folge 136
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 136 vom 07.04.2017.
In dieser Folge:

- Kampf um Anerkennung: Indigene Heiler in Mexiko (ab Min. 0:40).

- "Chile in Bewegung": Faktenbasierter Reportagejournalismus von Toni Keppeler (ab Min. 7:25).

- Kugelsichere Schulen statt Unterricht: "3 Fragen" zu den Investitionskürzungen im Sozialbereich und ihren Folgen gehen diesmal an den Brasilien-Experten von Adveniat, Klemens Paffhausen (ab Min. 13:15).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_136
  8. Folge 135
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 135 vom 24.03.2017.

In dieser Folge:

- Selbstbewusste Töne der Mapuche – wie Kinder die Sprache ihrer Vorfahren lernen (ab Min. 0:40).

- Aus Arm mach neu – Argentinien urbanisiert seine Elendsviertel (ab Min. 6:25).

- 3 Fragen zu den Überschwemmungen in Peru an Länder-Expertin Rebekka Taschbach vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. (ab Min. 12:50).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_135
  9. Folge 135
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 135 vom 24.03.2017.
In dieser Folge:

- Selbstbewusste Töne der Mapuche – wie Kinder die Sprache ihrer Vorfahren lernen (ab Min. 0:40).

- Aus Arm mach neu – Argentinien urbanisiert seine Elendsviertel (ab Min. 6:25).

- 3 Fragen zu den Überschwemmungen in Peru an Länder-Expertin Rebekka Taschbach vom Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. (ab Min. 12:50).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_134
  10. Folge 133
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 133 vom 17.02.2017.
In dieser Folge:

-  Tradition des Widerstands: Amazonas-Indigene kämpfen für ihre Rechte und gegen Kriminalisierung (ab Min. 1:00).

- Radio Puyo: Die Gute Botschaft für den Dschungel (ab Min. 06:35).

- 3 Fragen zu den bevorstehenden Wahlen an den Adveniat-Referenten für Ecuador, Franz Hellinge (ab Min. 11:45).

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_133
  11. Folge 132
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 132 vom 03.02.2017.
In dieser Folge:

- Den Stau überfliegen: Mexiko-Stadt hat eine neue Seilbahn (ab Min. 00:45).

- Eine zweite Chance – Die haben die Fußballer von Chapecoense erhalten. Sie überlebten einen Flugzeugabsturz (ab Min. 6:50).

- 3 Fragen zu den Gewaltausbrüchen in brasilianischen Gefängnissen an José Ferreira Luiz Salles von der Gefängnispastoral (ab Min. 11:40). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_132
  12. Folge 131
    Hörpunkt Lateinamerika Folge 131 vom 20.01.2017.
In dieser Folge:

- Das Adveniat-Hilfsprojekt "El Encuentro" - Perspektiven für indigene Familien im Osten Ecuadors (ab Min. 00:45).

- Wie Chávez Venezuela spaltet - Alberto José Barrera Tyszka beschreibt dies in seinem Roman "Die letzten Tage des Comandante" (ab Min. 6:30).

- Diesmal gehen "4 Fragen" zu den Gefängnisrevolten in Brasilien an den Soziologen Cesar Munos vom Human Rights Watch (ab Min. 12:50). 

Moderation: Laurine Zienc
    HOERPUNKT_LATEINAMERIKA_130