Julianas erste Chance

  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Regina Leao (Coordenadora Social der Pastoral do Menor)
    ADV_24592
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Lehrerin Monique Santos, 21 Jahre, unterrichtet Street Dance im Centro Socioeducativo in der Favela Campinho
    ADV_24586
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Regina Leao (Coordenadora Social der Pastoral do Menor) mit Kindern im Centro Socioeducativo in der Favela Campinho
    ADV_24583
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Regina Leao (Coordenadora Social der Pastoral do Menor) mit Kindern im Centro Socioeducativo in der Favela Campinho
    ADV_24582
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva tanzt (Street Dance) am Strand von Ipanema
    ADV_24575
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva tanzt (Street Dance) am Strand von Ipanema
    ADV_24574
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva tanzt (Street Dance) am Strand von Ipanema
    ADV_24573
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana mit Tochter Erika am Strand unterhalb des Felsen Arpoador zwischen den Stränden Copacabana und Ipanema
    ADV_24572
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana beim Training der Streetdance-Gruppe "Dance in Rio" auf dem Sportplatz der Favela Tabajaras
    ADV_24571
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Julianas Lebensumfeld bei Nacht, die Favela Morro dos Cabritos, Tabajaras
    ADV_24570
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva und Tochter Ester auf dem Dach in ihrer gemieteten Wohnung mit Blick auf den Stadtteil Copacabana, Favela Morro dos Cabritos, Tabajaras
    ADV_24569
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva auf dem Dach in ihrer gemieteten Wohnung mit Blick auf den Stadtteil Copacabana, Favela Morro dos Cabritos, Tabajaras
    ADV_24568
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana macht Musik und "spielt" Capoeira vor dem Bus des Projektes "Passaporte" der Pastoral do Menor an der Praca Lamartine Babo im Stadtteil Tijuca -  Juliana Cristina Barreto da Silva, als Straßenkind im umgebauten Bus der Pastoral do Menor aufgenommen und orientiert, lebt heute als Tänzerin der Gruppe "Dance in Rio"
    ADV_24567
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana Cristina Barreto da Silva mit ihrer Tochter Ester auf dem Weg zu ihrer gemieteten Wohnung in der Favela Morro dos Cabritos, Tabajaras
    ADV_24566
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana beim Training der Streetdance-Gruppe "Dance in Rio" auf dem Sportplatz der Favela Tabajaras
    ADV_24565
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana beim Training der Streetdance-Gruppe "Dance in Rio" auf dem Sportplatz der Favela Tabajaras
    ADV_24563
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Der Blick von Julianas Wohnung über den Stadtteil Copacabane, Favela Morro dos Cabritos, Tabajaras
    ADV_24562
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana macht Musik und "spielt" Capoeira vor dem Bus des Projektes "Passaporte" der Pastoral do Menor an der Praca Lamartine Babo im Stadtteil Tijuca -  Juliana Cristina Barreto da Silva, als Straßenkind im umgebauten Bus der Pastoral do Menor aufgenommen und orientiert, lebt heute als Tänzerin der Gruppe "Dance in Rio"
    ADV_24561
  • Weihnachtsaktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung
    Juliana spricht mit Regina Leao, Coordenadora Social der Pastoral do Menor vor dem Bus des Projektes "Passaporte" der Pastoral do Menor an der Praca Lamartine Babo im Stadtteil Tijuca -  Juliana Cristina Barreto da Silva, als Straßenkind im umgebauten Bus der Pastoral do Menor aufgenommen und orientiert, lebt heute als Tänzerin der Gruppe "Dance in Rio"
    ADV_24560
Selected media objects:
0
Please use the checkboxes to select media.
There are much more elements available. show?
Loading